* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   31.07.13 18:44
    GUAPAAAAAAAAAAAAAAAASSSS






Mein Traum geht weiter!

Hi

Da der vorherige Blog Eintrag eigentlich schon vor knapp 2 Wochen erscheinen sollte, es aber einige technische Probleme gab schreibe ich nun erneut

Costa Rica ist einfach nur ein Traum!
Am liebsten wuerde ich fuer immer hier bleiben!
Die Zeit fliegt....

 

Schule & Lernen

Die Schule macht von Fach zu Fach mehr oder weniger Spass.

Der "normale" Sprachunterricht wird jedoch nur selten langweilig.
Unsere Lehrerin Vanessa schafft durch den staendigen Wechsel aus Arbeitsbuch- / Konversationsklassen und iPad Stunden eine lockere Atmosphaere.

Das Faecher wie iPad Klassen mehr Spass machen als der "Club de Historia" muss wahrscheinlich nicht weiter erlaeutert werden... :P

Jedoch gibt es kein Fach, welches grundsaetzlich als negativ gewertet werden darf.
Lernen tut man in jedem Fach. Auch wenn es nur die woechentliche Konferenz ueber Tiere, Pflanzen und Lebensweisen in Costa Rica ist.

 

Meine Gastfamilie

Durch das Leben in der Gastfamilie werde ich mir langsam immer sicherer in der Sprache, welche ich erst seit kurzem intensiv anwenden darf.

Gestern durfte ich mit meiner Gastmutter zusammen Tortillas backen.
Ich liebe meine Gastmutter wirklich sehr
Sie ist sehr gespraechig und ebenfalls sehr geduldig. Wir reden viel, welches mein Spanisch auch noch ein bisschen mit verbessert.

Vor einigen Tagen bekam meine Gastfamilie Zuwachs von 70 Kuehen. Diese wohnen nun fuer 4-6 Wochen in dem Garten hinter unserem Haus.
Das Leben in Costa Rica ist wirklich ziemlich anders als das Leben in Deutschland...

 

Aktivitaeten

Natuerlich wird - wie bereits erwaehnt- auch die Freizeit mit EF nie langweilig.

Vor knapp einer Woche waren wir mit 12 Leuten im Nationalpark "Guachepilin". Ein Tag voller Abenteuer!

Unser Tag im Nationalpark begann um 11 Uhr frueh mit einem einstuendigen Ausflug zu Pferd durch die Waelder des Parks.

Fortgesetzt wurde dies mit dem Tubing auf dem "Rio Negro".
Tubing ist vergleichbar mit Rafting. Beim Tubing hat nur jeder seinen eigenen "Reifen", mit dem er durch die Canyons gleitet.

Das anschliessende Ziplining war leider viel zu kurz, jedoch wurde der Tag super durch das abschliessende Baden in einer heissen Grotte/Quelle beendet.

(Alle Fotos dazu kommen gleich).

------------------------------------------------------------------------

Den vergangenen Samstag verbrachten wir mit unserer Gruppe fuer 6 Stunden auf einer Katamaran Fahrt.

Schnorcheln im tiefen Wasser, relaxen am Deck des Schiffes und am Ende des Abends mit allen gemeinsam den Sonnenuntergang bestaunen.

Wieder einmal ein unglaublicher Tag, den ich so hoechst wahrscheinlich nie erlebt haette, wenn ich mich nicht fuer diesen super Trip mit EF entschieden haette.

--------------------------------------------------------------------------

Jeden Donnerstag haben wir nun um 16.30 Uhr eine Salsa Klasse, fuer alle diejenigen die diesen Tanzstil erlernen wollen.

Unser Aktivitaetenkoordinator Abraham bringt uns jede Woche die Schritte bei

Unser Busfahrer Juan Carlos faehrt uns jeden Tag nach der Schule um 17.30 Uhr wieder zurueck zu unseren Gastfamilien.

Und sonst so?
Die ersten Freunde sind gegangen, Traenen wurden vergossen auf der Graduation auf der jeder Abgaenger sein Zertifikat bekommt.

Neue Freunde sind dazu gekommen und ich kann nur sagen bis bald, PURA VIDA!

Jennyemotion

9.7.13 23:32
 
Letzte Einträge: Pura Vida


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung